So wichtig, wenn etwas passiert.

Unfall-Exklusivschutz —
Bestens ausgerüstet

Ein Unfall ist schnell passiert: bei der Berufsausübung, im Straßenverkehr, in der Freizeit, beim Sport, Hobby oder Hausarbeit reicht schon ein kleiner Moment der Unaufmerksamkeit. Schmerzen, vorübergehende Arbeitsunfähigkeit, sogar dauernde Berufsunfähigkeit und Invalidität können die Folge sein. Körperliches Leid ist mit finanziellem Leid meist eng verbunden.

muki Unfall-Exklusivschutz – einzigartige Leistungen für Sie

Invaliditätsaufwertung bis zu 500 %

 

Variante A

Variante B

Variante C

Dauerinvalidität

€ 100.000

€ 150.000

€ 200.000

Leistung bei 100 % Invalidität = 5-fache Grundsumme

€ 500.000

€ 750.000

€ 1.000.000

Unfalltod

€ 12.000

€ 15.000

€ 20.000

Unfallkosten

€ 5.000

€ 6.000

€ 7.000

Hubschrauber-Bergungskosten bis

€ 15.000

€ 15.000

€ 15.000

Kosmetische Operationen nach einem Unfall bis

€ 50.000

€ 50.000

€ 50.000

Schmerzensgeld nach einem unfallbedingten, ununterbrochenen stationären Spitalsaufenthalt

     

von mindestens 15 Tagen

€ 1.750

€ 1.750

€ 1.750

von mindestens 21 Tagen

€ 2.625

€ 2.625

€ 2.625

Knochenbruchpauschale

€ 200

€ 200

€ 200

Weltweiter, notwendiger Rücktransport nach Unfall

Rehamanagement bei Invalidität ab 30 % bis

€ 4.000

€ 4.000

€ 4.000

Invaliditätsaufwertung bis zu 500%

 

Variante A

Variante B

Variante C

Dauerinvalidität

€ 100.000

€ 125.000

€ 150.000

Leistung bei 100 % Invalidität = 5-fache Grundsumme

€ 500.000

€ 625.000

€ 750.000

Unfalltod

€ 12.000

€ 13.500

€ 15.000

Unfallkosten

€ 5.000

€ 6.000

€ 7.000

Hubschrauber-Bergungskosten bis

€ 15.000

€ 15.000

€ 15.000

Kosmetische Operationen nach einem Unfall bis

€ 50.000

€ 50.000

€ 50.000

Schmerzensgeld nach einem unfallbedingten, ununterbrochenen stationären Spitalsaufenthalt

     

von mindestens 15 Tagen

€ 1.750

€ 1.750

€ 1.750

von mindestens 21 Tagen

€ 2.625

€ 2.625

€ 2.625

Knochenbruchpauschale

€ 200

€ 200

€ 200

Weltweiter, notwendiger Rücktransport nach Unfall

Rehamanagement bei Invalidität ab 30 % bis

€ 4.000

€ 4.000

€ 4.000

Sichern Sie sich optimal ab – die gesetzliche Unfallversicherung reicht nicht aus

Viele wissen nicht, dass die gesetzliche Unfallversicherung nur bei Arbeitsunfällen bzw. bei Unfällen auf dem Weg von Zuhause zur Arbeit und zurück leistet.

Kinder, Jugendliche, Hausfrauen, Hausmänner und Pensionisten sind damit von vornherein von den Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung ausgeschlossen. Aber auch in den wenigen übrigen Fällen sind die Leistungen der gesetzlichen Versicherung auf eine jährliche Rente beschränkt, sofern eine Erwerbsunfähigkeit von mindestens 20 % vorliegt. Bei Unfällen zu Hause und in der Freizeit leistet die gesetzliche Unfallversicherung keinen Cent Entschädigung! 2/3 aller Unfälle passieren in der Freizeit – die private Unfallvorsorge ist damit ein absolutes Muss für alle!

Ein Unfall ist jedes plötzlich von außen auf den Körper wirkende Ereignis (Unfallereignis), durch das die versicherte Person unfreiwillig eine Gesundheits schädigung erleidet.

Prämien

Monatl. Prämien inkl. 4 % Vers.Steuer

Variante A

Variante B

Variante C

Einzelpersonen

€ 14,48

€ 19,95

€ 25,53

Einzelpersonen mit erhöhter Gliedertaxe

€ 32,50

€ 46,99

€ 61,58

Alleinerzieher

€ 18,13

€ 24,99

€ 31,98

Partner

€ 26,02

€ 35,86

€ 45,90

Familie

€ 32,12

€ 44,24

€ 56,62

Monatl. Prämien inkl. 4 % Vers.Steuer

Variante A

Variante B

Variante C

Einzelpersonen

€ 15,85

€ 21,84

€ 27,93

Einzelpersonen mit erhöhter Gliedertaxe

€ 35,77

€ 51,71

€ 67,77

Alleinerzieher

€ 19,86

€ 27,37

€ 35,03

Partner

€ 28,56

€ 39,38

€ 50,40

Familie

€ 35,24

€ 48,54

€ 62,10

Monatl. Prämien inkl. 4 % Vers.Steuer

Variante A

Variante B

Variante C

Einzelpersonen

€ 35,84

€ 43,69

€ 51,54

Einzelpersonen mit erhöhter Gliedertaxe

€ 89,42

€ 110,67

€ 131,91

Alleinerzieher

€ 46,65

€ 56,87

€ 67,07

Partner

€ 64,56

€ 78,68

€ 92,80

Familie

€ 82,26

€ 100,20

€ 118,14

Monatl. Prämien inkl. 4 % Vers.Steuer

Variante A

Variante B

Variante C

Einzelpersonen

€ 11,58

€ 15,95

€ 20,42

Einzelpersonen mit erhöhter Gliedertaxe

€ 26,05

€ 37,67

€ 49,37

Alleinerzieher

€ 14,47

€ 19,94

€ 25,51

Partner

€ 20,76

€ 28,62

€ 36,62

Familie

€ 25,76

€ 35,48

€ 45,42

Individuelle Zusatzprodukte mit Mehrprämie

*Prämien sind Monatsprämien inkl. 4 % Vers.Steuer

Zusatzprodukte

Prämie

𝗥𝗲𝗻𝘁𝗲𝗻𝗣𝗹𝘂𝘀 (ab 35 % und 50 % Invalidität) bis € 1.000,– monatliche Rente bei Invalidität; Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 19. Lebensjahr maximal € 500,–

ab €0,97/Person*

𝗨𝗻𝗳𝗮𝗹𝗹𝗣𝗹𝘂𝘀+ Versicherungsleistung von einmalig € 100.000,– bei Unfall ab einem dauernden Invaliditätsgrad von über 50%.

ab €4,73/Person*

𝗔𝗺𝗮𝘁𝗲𝘂𝗿𝘀𝗽𝗼𝗿𝘁 𝘂𝗻𝗱 𝗦𝗼𝗻𝗱𝗲𝗿𝗿𝗶𝘀𝗸𝗲𝗻

auf Anfrage

𝗦𝗼𝗻𝗱𝗲𝗿𝗸𝗹𝗮𝘀𝘀𝗲 𝗻𝗮𝗰𝗵 𝗨𝗻𝗳𝗮𝗹𝗹 • Sonderklasse-Heilbehandlung wegen Unfallfolgen • Ersatzkrankenhaustagegeld wegen Unfallfolgen • Kostenersatz für den Selbstbehalt • Reisestorno • Nottransport auf dem Luftweg weltweit nach Hause.

Separates Krankenversicherungsprodukt: Abschließbar mit dem Antrag auf muki Unfallsonderklasse plus

€7,00/Person

Häufige Fragen

Die Unfallversicherung gilt 24 Stunden am Tag.

Als Dauerinvalidität bezeichnet man bleibende Folgen eines Unfalls. In der Regel wird die Dauerinvalidität von einem medizinischen Sachverständigen ein Jahr nach dem Unfall festgestellt.

Es gilt ein Höchstabschlussalter von 60 Jahren. Für ältere Personen bieten wir die Unfallversicherung 60 Plus an.

Ja, bei unfallbedingtem Knochenbruch (unabhängig von der Anzahl der gebrochenen Knochen und der Schwere der Knochenbrüche) zahlt muki Ihnen einmalig pro Unfallereignis einen Betrag in der Höhe von 200 Euro.

Was immer Sie in Ihrem Leben vorhaben, Sie haben mit Sicherheit mehr davon. Wir von muki sind für Sie da. Persönlich & kompetent