Damit Sie in Ihrem Eigenheim gut lachen haben

muki Eigenheimversicherung –
Perfekt abgedeckt durch starke Leistungen

Versicherungen fürs Eigenheim sind bei muki so individuell, wie es Ihre Familie eben braucht. Ihre persönlich geschaffenen Werte versichern wir von Anfang an. Und zwar ganz nach Ihrem Anspruch, der sich ja mit den Jahren immer ändern kann.
muki
Eigenheim­versicherung

Perfekt ausgestattet durch starke Leistungen

Leistungsumfang

Exklusiv

Premium

muki 24h-Hilfe

Handwerkerservice (Österreich - versicherte Räumlichkeiten) bis

€ 300

€ 300

Feuer, Sturm, Leitungswasser

✔

✔

Haus- und Grundstückshaftpfl ichtversicherung

€ 2.000.000

€ 2.000.000*

Nebengebäude prämienfrei bis

35 m²

35 m²**

* Gegen Mehrprämie auf € 5.000.000,– erweiterbar ** Gegen Mehrprämie auf 50 m² erweiterbar *** Für Hochwasserschäden nach Prüfung durch die Fachabteilung mit dem Hochwasserpaket auf € 20.000,– erweiterbar

Entsorgungskosten, Problemabfall (Feuer, Sturm, Leitungswasser) bis

10 % VS

10 % VS

Aufräum-, Abbruch- und Feuerlöschkosten bis

10 % VS

10 % VS

Behördenauflagen (bauliche Verbesserungen) bis

10 % VS

10 % VS

Wiederaufbau an anderer Stelle innerhalb Österreichs

✔

✔

Restwertdeckung bis

€ 30.000

€ 30.000

Mehrkosten aus Anmietung einer Ersatzwohnung max. 12 Monate nach einem ersatzpflichtigen Schaden bis

€ 11.000

€ 11.000

Mehraufwendungen bei Schadenleistungen ab € 7.400,– bis

€ 370

€ 800

Beschleunigte Akontozahlung

✔

✔

Solaranlagen am Gebäude und am Grundstück

✔

✔

Photovoltaikanlagen am Gebäude

✔

✔

Empfangsantennen freistehend und am Gebäude

✔

✔

Schäden an Einfriedungen durch Feuer bis

10 % VS

10 % VS

Schäden an Einfriedungen durch unbekannte Kfz bis

10 % VS

10 % VS

Schäden an Gartenanlagen und Kulturen durch Feuer, ausgen. Waldbestand, bis

€ 3.500

€ 7.000

Schäden an Gartenanlagen durch Sturm bis

€ 3.500

€ 3.500

Indirekter Blitzschlag an Elektroinstallationen und Hauswassertechnik

✔

✔

Verpuffungsschäden in Kachelöfen bis

€ 7.400

€ 7.400

Baugeräte, Bauhilfsgeräte u. Baustoffe zur Errichtung des Eigenheims am Grundstück

✔

✔

Schäden durch Raureif am Gebäude bis

€ 7.400

€ 7.400

Naturkatastrophen wie Hochwasser, Ãœberschwemmung, Lawinen, Lawinenluftdruck, Grundwasseranstieg, Vermurungen, Erdbeben bis

€ 7.400***

€ 7.400***

Dachrinnen, Schäden durch Eisrückstau bis

€ 3.700

€ 3.700

Schäden an Dachrinnen durch Dachlawinen

✔

✔

Klimaanlagen und Schwimmbecken im Gebäude

✔

✔

Rohrsysteme innerhalb des Versicherungsgrundstückes bis

12 m

12 m

Rohrsysteme mit einer max. Länge von 10m außerhalb des Grundstückes bis

€ 5.000

€ 5.000

Schäden an angeschlossenen Einrichtungen u. Armaturen nach einem ersatzpfl ichtigen Leitungswasserschaden

✔

✔

Bruch- und Frostschäden, Korrosions- und Dichtungsschäden

✔

✔

Verstopfungsschäden innerhalb des versicherten Gebäudes

✔

✔

Fußboden und Wandheizungen, Zu- und Ableitungsrohre bis

12 m

12 m

Wasserverlust, ersetzt werden die Kosten des Wasserverlustes auf "Erstes Risiko" bis

€ 1.480

€ 1.480

Schäden durch Verunreinigungen von Erdreich und Gewässern durch die Lagerung von Heizöl bis 10.000 Liter, begrenzt pro Schadensfall mit einer Pauschalentschädigungssumme bis

€ 75.000

€ 75.000

Bauherrenhaftpfl icht bis € 400.000,– Baukosten, Versicherungssumme

€ 1.000.000

€ 1.000.000

Gebäudeglas: Wintergärten, priv. Glashäuser etc.

-

✔

Grobe Fahrlässigkeit:

Schadenübernahme in den Sparten Feuer, Leitungswasser und Sturm. Gesamtleistung bis

max. 50 % der Versicherungssumme

max. 100 % der Versicherungssumme

Eigenheim Plus:

Übernahme von Sengschäden auf "Erstes Risiko" bis

-

€ 500

Zusätzliche Höchstentschädigungssumme für optische Schäden durch Hagel auf "Erstes Risiko" bis

€ 1.500

€ 2.500

Leitungswasser:

Folgeschäden durch Wasseraustritt aus Aquarien und Wasserbetten gelten als auf „Erstes Risiko“ mitversichert bis

€ 3.700

€ 20.000

Ihr Zuhause ist wertvoll, und zwar in jeder Hinsicht

Wie berechne ich den Wert meines Hauses?

Unten angeführte Quadratmeter-Werte sind Durchschnittswerte, welche von Sachverständigen errechnet wurden, und sind gleichzeitig der Preis, mit dem Sie zur Zeit für einen gleichwertigen Neubau rechnen müssen.

Achtung: Auch Sonderbauformen (unterschiedliche m2-Anzahl je Geschoß) können nun gerechnet werden – die Berechnung erfolgt nach dem m2-Wert je Geschoß! Sollten die so ermittelten Beträge nicht ausreichen, können diese individuell erhöht werden.

Was kostet der umfassende Schutz für mein Eigenheim?

Versicherungssumme mit gewünschter Berechnungsgrundlage multiplizieren;
Mindestjahresprämie: € 60,-; Premium: € 80,–

Z.B. € 420.000 Versicherungssumme x 0,624 = € 262,08 Jahresprämie inkl. Versicherungssteuer (100 m2, Tarif muki Exklusiv, ohne Hochwasser-Paket).

Eine Eigenheimversicherung kann nur in Verbindung mit der Haushaltsversicherung Exklusiv oder Premium abgeschlossen werden.

Berechnungsgrundlage

Das Hochwasserpaket (HW-Paket) erhöht nach Prüfung durch die Fachabteilung die Versicherungssumme für Hochwasserschäden auf € 20.000,–

Prämie

Exklusiv

Exklusiv

Premium

Premium

je € 1.000 Versicherungssumme

ohne HW-Paket

inkl. HW-Paket

ohne HW-Paket

inkl. HW-Paket

bis 150 m² verbaute Fläche

0,624

0,815

0,790

1,032

ab 150 m² verbaute Fläche

0,540

0,707

0,682

0,890

Frei gewählte Versicherungssumme bei Unterschreitung der Berechnungsgrundlage pro m² : kein Unterversicherungsverzicht

0,757

0,982

-

-

Berechnungsgrundlage pro m²

Gebäudebeschreibung für Ein- und Zweifamilienhäuser, Ausstattung gehoben

mit Keller

ohne Keller

Ebenerdige Häuser ohne ausgebaute Mansarde

€ 3.100

€ 2.400

Ebenerdige Häuser mit ausgebauter Mansarde

€ 4.200

€ 3.500

Einstöckige Häuser ohne ausgebaute Mansarde

€ 4.500

€ 3.800

Einstöckige Häuser mit ausgebauter Mansarde

€ 5.600

€ 4.900

Zweistöckige Häuser

€ 5.900

€ 5.200

Nebengebäude ab 35 m² (z.B. Gartenhütten, freistehende Garagen, ...)

€ 1.500

€ 800

Berechnungsgrundlage pro m²

Gebäudebeschreibung für Ein- und Zweifamilienhäuser, Ausstattung gehoben plus

mit Keller

ohne Keller

Ebenerdige Häuser ohne ausgebaute Mansarde

€ 3.600

€ 2.800

Ebenerdige Häuser mit ausgebauter Mansarde

€ 4.900

€ 4.100

Einstöckige Häuser ohne ausgebaute Mansarde

€ 5.200

€ 4.400

Einstöckige Häuser mit ausgebauter Mansarde

€ 6.500

€ 5.700

Zweistöckige Häuser

€ 6.800

€ 6.000

Nebengebäude ab 35 m² (z.B. Gartenhütten, freistehende Garagen, ...)

€ 1.800

€ 1.000

Zusatzdeckungen gegen Mehrprämie

Zusatzdeckungen gegen Mehrprämie

Jahresprämie

Gesamtfläche aller Nebengebäude bis 50 m² mitversichert; Verrußung bis € 500,- (ohne SB) auf "Erstes Risiko"; Schadensuchkosten bei einem nicht entschädigungspfl. Schaden an den versicherten Rohren bis € 400,–; Folgeschäden durch Austritt von Leitungswasser durch undichte Silikonfugen bis € 1.000,- auf "Erstes Risiko"; Muffenversatz – Lösen von Rohrverbindungen bis € 1.000,- auf "Erstes Risiko"; Verstopfungen der Ableitungsrohre innerhalb des Grundstückes; Optische Schäden durch Hagel bis € 5.000,– auf "Erstes Risiko" (SB: 10 %); Erhöhung der Versicherungssumme bei der Haus- und Grundbesitzhaftpflicht auf € 5.000.000,– Versicherungssumme

Premium

€ 50,00

Heizungskasko

Höchsthaftungssumme € 11.000,–, SB 5 % des ersatzfähigen Schadens mindestens € 350,–

€ 157,50

Swimmingpoolpaket

Versicherungssumme: € 25.000,-

€ 110,00

Versicherungssumme: € 100.000,-

€ 170,00

Hundehaftpflichtversicherung: (ein Hund prämienfrei mitversichert); jeder weitere Hund

€ 45,00

Häufige Fragen

Nebengebäude sind Gebäude, welche nicht zum Wohnen geeignet sind und dem Versicherungsnehmer zu privaten Zwecken dienen.

Länge x Breite des Gebäudes ergibt die verbaute Fläche des Gebäudes (Wintergärten, verbaute Balkone sind bei der Berechnung zu berücksichtigen; Außenstiegen, Balkone, Terrassen werden nicht mitgerechnet).

 

„Auf Erstes Risiko“ bedeutet, dass bei einem auftretenden Schaden die volle Entschädigung bis zum versicherten Wert ohne Einwand der Unterversicherung erbracht wird.

In Erweiterung der Allgemeinen Bedingungen für die Sturmversicherung werden optische Schäden durch Hagel an den nachstehenden Baubestandteilen und an nachstehendem Gebäudezubehör ersetzt: Außenfensterbänke und Verblechungen von Fenster- und Türlaibungen, Rollläden, Außenjalousien, Außenraffstores. Als optische Schäden gelten Schäden an den oben genannten versicherten Sachen ohne Auswirkung auf die Funktionsfähigkeit, welche nachweisbar im Zusammenhang mit Hagel aufgetreten sind.

Was immer Sie in Ihrem Leben vorhaben, Sie haben mit Sicherheit mehr davon. Wir von muki sind für Sie da. Persönlich & kompetent

Downloads: Versicherungsbedingungen

GEE 2021 / Vertragsgrundlagen für die Eigenheimversicherung Exklusiv
08.2021
GEEP 2021 / Vertragsgrundlagen für die Eigenheimversicherung Exklusiv Premium
08.2021
BBEH 2009 / Besondere Bedingungen für muki Eigenheim Haftpflicht
01.2012
BVBE 2009 / Besondere Bedingungen für die Eigenheimversicherung
01.2012
DEE 2021 / Deckungserweiterungen Eigenheim
08.2021
EHP 2013 / Eigenheim Plus
01.2013
F01 2009 / Allgemeine Feuerversicherungs-Bedingungen
01.2012
F50 2009 / Besondere Bedingungen für muki Eigenheim Feuer
04.2013
FWAW-E 2013 / Folgeschäden durch Wasseraustritt aus Aquarien und Wasserbetten
01.2013
G01 2009 / Allgemeine Bedingungen für die Glasversicherung (ABG)
05.2009
GF01 2011 / Versicherungsschutz grobe Fahrlässigkeit Haushalt/Eigenheim
01.2012
GF02 2013 / Versicherungsschutz grobe Fahrlässigkeit Haushalt/Eigenheim
01.2013
GFE100 2016 / Versicherungsschutz grobe Fahrlässigkeit Eigenheim
12.2016
HK01 2009 / Allgemeine Bedingungen für die Heizungskasko-Versicherung (AMB - Maschinenbruch-Versicherung)
02.2015
HV01 2009 / Allgemeine und Ergänzende Allgemeine Bedingungen für die Haftpflichtversicherung (AHVB und EHVB)
01.2012
L01 2009 / Allgemeine Bedingungen für Versicherungen gegen Leitungswasserschäden (AWB)
07.2012
L50 2009 / Besondere Bedingungen für muki Eigenheim Leitungswasserschaden-Versicherung
09.2014
M02 2009 / Wertanpassung nach dem Baukosten-Index bzw. nach dem Index der Verbraucherpreise
01.2012
M06 2009 / Rohbau-Versicherung
09.2012
M17 2009 / Hundehaftpflicht-Versicherung
05.2009
M19E 2013 / Selbstbehalt (SBH2) Eigenheimversicherung
01.2013
M20E 2009 / Selbstbehalt (SBH1) Eigenheimversicherung
05.2009
M20HE 2009 / Selbstbehalt (SBH1) Haushaltsversicherung / Eigenheimversicherung
05.2009
M31 2009 / Sonderbedingungen für die Neuwert-Versicherung von Gebäuden und Einrichtungen, soweit sie industriell oder gewerblich genutzt sind oder Wohn- und Bürozwecken dienen
01.2012
M53 2009 / Swimmingpool-Paket
05.2009
NK01 2010 / Naturkatastrophen
07.2013
NK02 2010 / Naturkatastrophen
07.2013
NK03 2013 / Naturkatastrophen
07.2013
NK04 2015 / Naturkatastrophen
02.2015
PHGH 2013 / Premium-Eigenheim Haftpflichtversicherung
01.2013
S01 2009 / Allgemeine Bedingungen für die Sturmversicherung (ASTB) mit Einschluss von Schäden durch Hagel, Schneedruck, Felssturz, Steinschlag und Erdrutsch
01.2012
S50 2013 / Besondere Bedingungen für muki Eigenheim Sturm
09.2014
SA01 2009 / Allgemeine Bedingungen für die Sachversicherung (ABS)
01.2012