Zu Hause zählt nur eines: unbeschwert leben

muki Haushaltsversicherung –
Perfekt abgedeckt durch starke Leistungen

Sie und Ihre Familie sollten daheim so leben, wie Sie wollen. Dafür haben wir unsere muki Haushaltsversicherungen perfekt ausgestattet. So finden Sie individuelle Lösungen, die im Schadensfall schnell und einfach greifen. Denn was wirklich zählt, wenn etwas passiert, sind hilfreiche und effektive Leistungen.
muki
Haushaltsversicherung

Perfekt abgedeckt durch starke Leistungen

* Gegen Mehrprämie auf € 5.000.000,– erweiterbar ** Für Hochwasserschäden nach Prüfung durch die Fachabteilung mit dem Hochwasserpaket auf € 20.000,– erweiterbar

Leistungsumfang

Standard

Exklusiv

Premium

muki 24h-Hilfe

     

Handwerkerservice (Österreich – versicherte Räumlichkeiten) bis

–

€ 300

€ 300

Schlüsseldienst bis

–

€ 200

€ 200

Bewachung der versicherten Räumlichkeiten (Österreich) bis

–

€ 500

€ 500

Organisation Ersatzunterkunft (Österreich)

–

✓

✓

Umzugsdienst und Notlagerung (Österreich) bis

–

€ 400

€ 400

       

Folgeschäden durch Feuer-, Sturm- u. Leitungswasserschäden am Wohnungsinhalt

✓

✓

✓

Einbruchdiebstahl, einfacher Diebstahl, Beraubung

✓

✓

✓

Fahrraddiebstahl (versperrt, am versicherten Grundstück)

€ 1.500

€ 1.500

€ 1.500

Privathaftpflicht mit weltweiter Deckung, Pauschalversicherungssumme

€ 2.000.000

€ 2.000.000

€ 2.000.000*

Neuwertentschädigung (ausgenommen Privathaftpflichtversicherung)

✓

✓

✓

Entsorgungskosten, Problemabfall (Feuer, Sturm, Leitungswasser) bis

10 % VS

10% VS

10% VS

Mehrkosten aus Anmietung einer Ersatzwohnung max. 12 Monate nach einem ersatzpflichtigen Schaden bis

€ 11.000

€ 11.000

€ 11.000

Wiederbeschaffung von Dokumenten nach einem ersatzpflichtigen Schaden bis

€ 500

€ 500

€ 1.000

Mehraufwendungen ab einem ersatzpflichtigen Schadensfall von € 7.400,– bis

€ 370

€ 370

€ 800

Schlossänderungskosten bis

€ 750

€ 750

€ 1.500

Beschleunigte Akontozahlung bei Großschäden

✓

✓

✓

Wohnungsinhalt studierender Kinder am Studienort innerhalb Europas bis

10 % VS

10% VS

10% VS

Inhalt von Tiefkühlbehältern (Verderb infolge von Funktionsfehlern sowie durch Ausfall des Netzstromes) bis

€ 100

€ 400

€ 800

Indirekter Blitzschlag zum Neuwert

✓

✓

✓

Private Computer, auch teilweise beruflich genutzt

✓

✓

✓

Verpuffungsschäden in Kachelöfen auf „Erstes Risiko“ (subsidiär) bis

€ 3.500

€ 3.500

€ 3.500

Brandherd gilt bei einem ersatzpflichtigen Feuerschaden als mitversichert Pauschalversicherungssumme bis

€ 1.000

€ 1.000

€ 2.000

Balkonblumen (Sturm) sind auf „Erstes Risiko“ mitversichert bis

€ 370

€ 370

€ 600

Schäden durch Regen, Schmelz- und Schneewasser bis

€ 3.700

€ 3.700

€ 3.700

Naturkatastrophen wie Hochwasser, Ãœberschwemmung, Lawinen, Lawinenluftdruck, Grundwasseranstieg, Vermurungen, Erdbeben bis

€ 7.400

€ 7.400**

€ 7.400**

Folgeschäden durch Wasseraustritt aus Aquarien und Wasserbetten bis

–

€ 3.700

€ 20.000

Vandalismusschäden nach Einbruch

✓

✓

✓

Sachbeschädigung im Zuge eines Beraubungsdeliktes bis

€ 3.700

€ 3.700

€ 3.700

Verlust von Sachen des Wohnungsinhaltes (exkl. Geldwert u. Schmuck) bei Einbruch in Garderobenkästen oder Kfz bis

€ 375

€ 375

€ 375

Kommerzielle Einrichtungen

✓

✓

✓

Rollstühle und Kinderwagen in Europa

✓

✓

✓

Spielgeräte im Freien, am Versicherungsgrundstück u. Stiegenhaus bis

€ 500

€ 500

€ 1.000

Telefonmissbrauch im Zusammenhang mit einem gedeckten Einbruchschaden bis

€ 740

€ 740

€ 740

Beschädigung von kurzfristig (max. 1 Monat) gemieteten Räumen und Inventar

✓

✓

✓

Benützungsschäden an fremdem, nicht entliehenem oder verwahrtem Eigentum, Tätigkeitsschäden

✓

✓

✓

Kein Verwandtenausschluss (ausgen. im gemeinsamen Haushalt lebende Personen)

✓

✓

✓

Schäden durch Verunreinigungen von Erdreich und Gewässern durch die Lagerung von Heizöl bis 500 Liter bis

€ 75.000

€ 75.000

€ 75.000

Hundehaftpflichtversicherung für einen Hund, weltweite Deckung

–

–

€ 2.000.000

Glasbruch Standard:

Kochfelder (Ceran­ und Induktionsfelder) ohne Kostenbegrenzung, Glasscheiben, Gebäude­ und Balkonverglasung bis zu einem Ausmaß von

5 m²

–

–

Glasbruch Exklusiv und Premium::

Kochfelder (Ceran-, Induktionsfelder und Geräteverglasungen) ohne Kostenbegrenzung, Glasscheiben, Spiegel, Vitrinenscheiben, Gebäude- und Balkonverglasung, Glasdächer, Terrassenverglasung, Wintergärten, Glasbausteine, Kunstverglasung, Solar-und Flächenkollektoren, Kunststoffverglasung, Duschkabinen und Flachgläser aller Art pro Einzelscheibe bis zu einem Ausmaß von

–

6 m²

6 m²

Safety Package:
Versichert sind sämtl. Sportgeräte bis € 3.500,– bei Einbruchdiebstahl, Einbruch ins KFZ sowie Verlust von Sachen des Wohnungsinhaltes (exkl. Geldwert und Schmuck) in Garderobenkästen bis € 500,–

–

–

✓

Ausdehnung der Privathaftpflichtversicherung:
auf alle im versicherten Haushalt gemeldeten Personen

–

–

✓

Grobe Fahrlässigkeit:

Schadenübernahme in den Sparten Feuer, Leitungswasser und Sturm. Gesamtleistung bis

max. 50 % d. Versicherungssumme

max. 50% d. Versicherungssumme

max. 100% d. Versicherungssumme

Sengschäden bis

–

–

€ 500

Rasenroboter: einfacher Diebstahl am versicherten Grundstück bis zu

–

–

€ 4.000

Grenzbeträge in Möbelstücken oder Mauersafes ohne Panzerung:

(Erhöhung nur möglich für ständig bewohnte Gebäude innerhalb und außerhalb des verbauten Ortsgebiets):

     

Bargeld, Valuten, Einlagebücher ohne Klausel bis

€ 1.000

€ 1.850

€ 3.330

Schmuck, Edelsteine, Briefmarken- und Münzsammlungen bis

€ 8.100

€ 8.100

€ 14.000

In feuerfestem Geldschrank (mind. 100 kg): Bargeld, Valuten, Einlagebücher ohne Klausel, Schmuck, Edelsteine, Briefmarken- und Münzsammlungen bis

€ 10.000

€ 20.000

€ 30.000

Leitungswasser:

Folgeschäden durch Wasseraustritt aus Aquarien und Wasserbetten gelten als auf „Erstes Risiko“ mitversichert bis

–

€ 3.700

€ 20.000

Die Beschreibung des Leistungsumfanges ist stark verkürzt. Es gilt der Wortlaut der aktuellen Versicherungsbedingungen und Klauseln.

Wer die wahren Werte kennt, sichert sich echte Vorteile

Wie berechne ich den Wert meiner Wohnung?

Bei muki wird die Wohnnutzfläche mit mindestens € 1.300,– pro m2 festgelegt, das bedeutet: z.B. Wohnung mit 100 m2 = Versicherungssumme mind. € 130.000,–

Mit diesem Wert wird auf den Einwand der Unterversicherung verzichtet, wenn zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses die m2-Anzahl richtig angegeben wurde. Sollten die Beträge nicht ausreichen, können diese individuell erhöht werden. Versicherungssumme mit gewünschter Berechnungsgrundlage multiplizieren;
Mindestjahresprämie:
Premium: € 80,–
Exklusiv: € 60,-
Standard: € 49,-

Berechnungsgrundlage

Das Hochwasserpaket (HW-Paket) erhöht nach Prüfung durch die Fachabteilung die Versicherungssumme für Hochwasserschäden auf € 20.000,–

Prämie

Standard

Exklusiv

Exklusiv

Premium

Premium

je € 1.000 Versicherungssumme

ohne HW-Paket

ohne HW-Paket

inkl. HW-Paket

ohne HW-Paket

inkl. HW-Paket

bis 150 m² Wohnnutzfläche

1,0504

1,313

1,707

1,558

2,022

ab 150 m² Wohnnutzfläche

1,0504

1,094

1,427

1,296

1,681

Frei gewählte Versicherungssumme unter € 1.300,– pro m²: kein Unterversicherungsverzicht

–

1,663

2,162

–

–

Was kostet mich meine Haushaltsversicherung?

Z.B. mit "Exklusiv"-Tarif: Wohnung 100 m2 x € 1.300 = VS € 130.000 = (130 x 1,313) = Jahresprämie € 170,69

Falls Sie das Hochwasserpaket inklusive haben möchten, käme die Jahresprämie (130 x 2,022) auf € 262,86

Zusatzdeckungen gegen Mehrprämie

Im Standardtarif sind keine Zusatzdeckungen gegen Mehrprämie möglich.

Zusatzdeckungen gegen Mehrprämie

Jahresprämie

Fahrräder in Erweiterung des Safety Package bis insg. € 5.000,–

Wohnungsinhalt studierender Kinder am Studienort innerhalb Europas bis 15% d. Versicherungssumme

Erhöhung der Versicherungssumme bei der Privathaftpflicht auf € 5.000.000,–

Premium

€ 32,00

Gartenpaket I

€ 49,00

Gartenpaket II – Haftpflicht

€ 49,00

Überspannungsschäden

€ 29,00

Hundehaftpflichtversicherung

(ein Hund prämienfrei mitversichert); jeder weitere Hund

Premium

€ 45,00

Heizungskasko

Höchsthaftungssumme € 11.000,–, SB 5 % des ersatzfähigen Schadens mind. € 350,–

€ 157,50

IT- und Cyber-Assistance:

Unterstützung via Telefon, Chat und Remotesitzung, ggf. Vor-Ort-Hilfe beim Umgang mit Computern, Tablets, Mobiltelefonen und unterhaltungselektronischen Geräten sowie Datenrettung; Cybercrime-Beratung

€ 90,00

Häufige Fragen

Sie erhalten Ihre beschädigten Sachen zum Neuwert ersetzt. Man nennt diesen auch Wiederbeschaffungswert. Was ist damit gemeint: Das ist der Wert, den der Gegenstand am Tag des Schadens neu kostet.

Die private Haftpflichtversicherung schützt Sie bei Personen-, Sach- und dabei entstandenen Vermögensschäden, die Sie anderen schuldhaft zufügen. muki hilft Ihnen auch dabei, ungerechtfertigt Schadenersatzansprüche abzuwehren. Die Privathaftpflichtversicherung bei muki gilt weltweit.

 

Grob fahrlässig ist ein Verhalten, das ein sorgfältiger Mensch in derselben Situation keinesfalls zeigen würde.

Als Wohnnutzfläche gilt die gesamte Bodenfläche einer Wohnung einschl. Hobby- und Wellnessräume, abzüglich Wandstärke und der im Verlauf der Wände befindlichen Durchbrechungen (Ausnehmungen).


Ein Wintergarten, eine Loggia und verbaute Balkone (die als Wohnraum genutzt werden) sind bei der Fläche ebenfalls zu berücksichtigen!

Keller und Dachbodenräume, soweit sie ihrer Ausstattung nach nicht für Wohnzwecke geeignet sind, Treppen sowie für landwirtschaftliche oder für gewerbliche Zwecke spezifisch ausgestattete Räume innerhalb der Wohnung, sind bei der Berechnung der Nutzfläche nicht zu berücksichtigen (außer die Einrichtung des Büros oder der Ordination soll mitversichert werden).

Was immer Sie in Ihrem Leben vorhaben, Sie haben mit Sicherheit mehr davon. Wir von muki sind für Sie da. Persönlich & kompetent

Downloads: Versicherungsbedingungen

GHE 2021 / Vertragsgrundlagen für die Haushaltsversicherung Exklusiv
08.2021
GHEP 2021 / Vertragsgrundlagen für die Haushaltsversicherung Exklusiv Premium
08.2021
GHS 2021 / Vertragsgrundlagen für die Haushaltsversicherung Standard
05.2021
BBMH 2009 / Besondere Bedingungen für muki Haushalt
09.2014
DEH 2021 / Deckungserweiterungen Haushalt
08.2021
E01 2009 / Allgemeine Einbruchsdiebstahl-Versicherungs-Bedingungen
05.2009
FWAW-H 2013 / Folgeschäden durch Wasseraustritt aus Aquarien und Wasserbetten
01.2013
GF01 2011 / Versicherungsschutz grobe Fahrlässigkeit Haushalt/Eigenheim
01.2012
GF02 2013 / Versicherungsschutz grobe Fahrlässigkeit Haushalt/Eigenheim
01.2013
GFH100 2016 / Versicherungsschutz grobe Fahrlässigkeit Haushalt
12.2016
GPI 2021 / Gartenpaket I
08.2021
GPII 2021 / Gartenpaket II – Haftpflicht
08.2021
HH01 2009 / Allgemeine Bedingungen für die Haushalt-Versicherung (ABH)
09.2014
HK01 2009 / Allgemeine Bedingungen für die Heizungskasko-Versicherung (AMB - Maschinenbruch-Versicherung)
02.2015
HSS 2013 / Haushalt-Sengschaden
01.2013
HV01 2009 / Allgemeine und Ergänzende Allgemeine Bedingungen für die Haftpflichtversicherung (AHVB und EHVB)
01.2012
ICA 2019 / Allgemeine Bedingungen für die muki IT- und Cyber-Assistance
04.2019
M02 2009 / Wertanpassung nach dem Baukosten-Index bzw. nach dem Index der Verbraucherpreise
01.2012
M03 2009 / Haushaltsversicherung in ständig bewohnten Gebäuden
01.2012
M04 2009 / Zusätzliche Vereinbarung bei nicht ständig bewohnten Gebäuden
05.2009
M05 2009 / Besondere Vereinbarungen bei nicht ständig bewohnten Gebäuden
05.2009
M17 2009 / Hundehaftpflicht-Versicherung
05.2009
M18 2009 / Erweiterung der Privathaftpflicht-Versicherung betreffend versicherte Personen
05.2009
M19H 2013 / Selbstbehalt (SBH2) Haushaltsversicherung
01.2013
M20H 2009 / Selbstbehalt (SBH1) Haushaltsversicherung
05.2009
M20HE 2009 / Selbstbehalt (SBH1) Haushaltsversicherung / Eigenheimversicherung
05.2009
M21 2009 / Einbruch-Alarmanlage
05.2009
M22 2009 / Sicherheitstüre
05.2009
M23 2013 / Glasbruch-Luxus
07.2013
M24 2009 / Ausschluss von Glasbruchschäden
05.2009
M28 2013 / Unterversicherungsverzicht
01.2013
M39 2009 / Einrichtungen von Büros
05.2009
M40 2009 / Einrichtung von ärztlichen Ordinationsräumen und zahnärztlichen bzw. zahntechnischen Ateliers
05.2009
M43 2009 / Safety-Package
09.2012
NK01 2010 / Naturkatastrophen
07.2013
NK02 2010 / Naturkatastrophen
07.2013
NK03 2013 / Naturkatastrophen
07.2013
NK04 2015 / Naturkatastrophen
02.2015
PPHP 2013 / Premium-Privathaftpflichtversicherung
01.2013
SA01 2009 / Allgemeine Bedingungen für die Sachversicherung (ABS)
01.2012
ÜPS 2021 / Überspannungsschäden
08.2021
WG01 / Wohngemeinschaft
04.2020
ZBMA 2009 / Zusatzbedingungen für die Versicherung von Maschinen, maschinellen Einrichtungen und Apparaten
05.2009