Beschwerde-Abwicklung

Wir sind stets um bestm├Âglichen Service aller Ihrer Anliegen bem├╝ht.

Sollte es doch einmal Grund zur Beanstandung geben, stehen die MitarbeiterInnen unseres Beschwerde-Managementes mit Rat und Tat zur Seite. Ihre Beschwerden und kritischen ├äu├čerungen sind ausdr├╝cklich erw├╝nscht: Nur dadurch k├Ânnen wir bei muki unsere Unternehmensprozesse und vor allem unseren Kundenservice weiterentwickeln!
Geigen Sie
uns Ihre Meinung!

Nutzen Sie bitte die M├Âglichkeit, uns Ihre Anliegen oder Beschwerden ├╝ber das Online-Formular mitzuteilen.

Gerne k├Ânnen Sie auch unter der E-Mail beschwerde@muki.com oder per Telefon 05 0665 1111 mit uns Kontakt aufnehmen. Oder Sie schreiben uns per Post:

muki VVaG
Beschwerdestelle
Wirerstra├če 10
4820 Bad Ischl

Geben Sie in jedem Fall Ihre pers├Ânlichen Daten an. Je mehr Information Sie uns nennen (Polizzen- und/oder Schadennummer usw.), umso rascher k├Ânnen wir Ihr Anliegen bearbeiten.

Information ├╝ber das Verfahren zur Beschwerdebearbeitung

Nach Erhalt Ihrer Nachricht sammelt die Beschwerdestelle alle notwendigen Informationen zur Kl├Ąrung Ihres Anliegens. Sie erhalten eine automatisierte Zusammenfassung an die bekanntgegebene E-Mail-Adresse. Aus Gr├╝nden des Datenschutzes kann es erforderlich sein, dass wir die Identit├Ąt der Beschwerdef├╝hrerin / des Beschwerdef├╝hrers ├╝berpr├╝fen m├╝ssen.

Falls erforderlich, melden wir uns bei Ihnen, ob und welche zus├Ątzlichen Informationen wir f├╝r die Bearbeitung allenfalls noch ben├Âtigen. Die Beschwerde wird von uns sodann unverz├╝glich bearbeitet.

Die Bearbeitungsfrist betr├Ągt im Regelfall nicht mehr als 5 Arbeitstage nach Erhalt aller f├╝r die Bearbeitung erforderlicher Informationen. Sind f├╝r die Kl├Ąrung / Bearbeitung einer Beschwerde umfangreichere Erhebungen oder Auswertungen notwendig, kann es zu Verz├Âgerungen kommen. Die Beschwerdef├╝hrerin / der Beschwerdef├╝hrer erh├Ąlt in diesem Falle einen Zwischenbericht und einen Hinweis, bis wann mit der Enderledigung voraussichtlich zu rechnen ist.

Sofern die Enderledigung nicht vollumf├Ąnglich den W├╝nschen der Beschwerdef├╝hrerin / des Beschwerdef├╝hrers entspricht, begr├╝nden wir unsere Entscheidung entsprechend. Sollte auch nach genauer ├ťberpr├╝fung und Stellungnahme f├╝r Sie ÔÇô wider Erwarten ÔÇô keine befriedigende L├Âsung gefunden werden, k├Ânnen folgende weitere Stellen kontaktiert werden:

Bundesministerium f├╝r Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
Stubenring 1
1010 Wien
E-Mail: versicherungsbeschwerde@sozialministerium.at
 

Verband der Versicherungsunternehmen ├ľsterreichs ( VVO )
Beschwerdestelle
Schwarzenbergplatz 7
1030 Wien
E-Mail: vvo@vvo.at

Unsere Aufsichtsbeh├Ârde:

Finanzmarktaufsicht ( FMA ) 
Verbraucherinformationen & Beschwerdewesen
Otto - Wagner - Platz 5
1090 Wien
E-Mail: fma@fma.gv.at